Quelle: Bürgerverein Anrath e.V. | www.buergerverein-anrath.de | Stand: 11. Apr. 2018

Termine in Anrath

Die Termine werden etwa einmal im Monat aktualisiert. Termine des Bürgervereins sind gelb hinterlegt. Wenn Sie hier ebenfalls einen Termin bekanntmachen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an termine@buergerverein-anrath.de.


Mittwoch, 04. April 2018
19:00 Uhr: Mundart-Stammtisch in der Braustube bei Schmitz Mönk
Samstag, 21. April 2018
Tagesfahrt nach Meerbusch-Osterath, weitere Informationen folgen
Mittwoch, 02. Mai 2018
19:00 Uhr: Mundart-Stammtisch in der Braustube bei Schmitz Mönk
Mittwoch, 06. Juni 2018
19:00 Uhr: Mundart-Stammtisch in der Braustube bei Schmitz Mönk
Samstag, 01. Juli 2018
Tagesfahrt zum Kloster Kamp, weitere Informationen folgen
Mittwoch, 04. Juli 2018
19:00 Uhr: Mundart-Stammtisch in der Braustube bei Schmitz Mönk
Mittwoch, 01. August 2018
19:00 Uhr: Mundart-Stammtisch in der Braustube bei Schmitz Mönk
Mittwoch, 05. September 2018
19:00 Uhr: Mundart-Stammtisch in der Braustube bei Schmitz Mönk
Samstag, 15. September 2018
Tagesfahrt nach Rhöndorf, weitere Informationen folgen
Mittwoch, 07. November 2018
19:00 Uhr: Mundart-Stammtisch in der Braustube bei Schmitz Mönk
Mittwoch, 05. Dezember 2018
19:00 Uhr: Mundart-Stammtisch in der Braustube bei Schmitz Mönk

Informationen zu den Tagesfahrten


Tagesfahrt nach Meerbusch-Osterath


Am Samstag, 21. April 2018, geht es nach Meerbusch-Osterath und Kaiserswerth. Wir fahren morgens mit eigenen PKWs zur Elektrothek Osterath. Die Umspannanlage wurde 1917 als Innenraumanlage errichtet. In diesem historischen Gebäude sind interessante Exponate zu sehen. Hier und auf der Außenfläche machen wir mit Führung einen Ausflug in die Welt der elektrischen Energieversorgung zwischen Kraftwerk und Steckdose. Eine Zeitreise voller Spannung! Den Nachmittag verbringen wir im ältesten Stadtteil von Düsseldorf, in Kaiserswerth. Nach dem Start im Heimatmuseum wird uns der Vorsitzende des Heimat- und Bürgervereins durch das historische Kaiserswerth mit seinen vielen Sehens-würdigkeiten führen. Kosten ca. € 10,-- für Mitglieder bzw. € 13,-- für Nichtmitglieder (Verzehr auf eigene Rechnung)

Tagesfahrt zum Kloster Kamp


Morgens fahren wir mit eigenen PKWs nach Moers. Am Schloss treffen wir Frau Brings-Otremba (zertifizierte Führerin), die uns in historischem Kostüm die schönsten Plätze und Straßen von Moers zeigt und uns die Geschichte von Moers nahebringt. Nach einer gemeinsamen Stärkung in der Mittagszeit fahren wir weiter nach Kloster Kamp und treffen hier wieder Frau Brings-Otremba. Im ersten Zisterzienser-Kloster auf deutschem Boden gehen wir gemeinsam durch die Abteikirche. Wir genießen den Blick in den wunderschönen Terrassen-garten, bekannt als Sanssouci am Niederrhein. Bei schönem Wetter lassen wir den Tag im Terrassengarten ausklingen. Kosten ca. € 15,-- für Mitglieder bzw. € 18,-- für Nichtmitglieder (Verzehr auf eigene Rechnung)

Tagesfahrt nach Rhöndorf


Am Samstag, 15. September 2018, fahren wir nach Bad Honnef-Rhöndorf Ab Bahnhof Anrath fahren wir mit dem Zug nach Bad Honnef-Rhöndorf und besichtigen das Wohnhaus der Familie Konrad Adenauer. 1967 hat die Bundesrepublik Deutschland hier die erste Gedenkstätte für einen Politiker, ihren ersten Bundeskanzler errichtet. Zum Wohnhaus, das wir mit einer Führung besichtigen, führt ein steiler Weg durch einen einstigen Weinberg auf dem seiner-zeit schon Adenauer einen wunderschönen Garten mit vielen Rosen anlegte. Am Nachmittag haben wir Gelegenheit, zusätzlich die im April 2017 neu gestaltete Dauerausstellung im Museumsgebäude unterhalb des Wohnhauses zu besuchen. Kosten ca. € 10,-- für Mitglieder bzw. € 13,-- für Nichtmitglieder (Verzehr auf eigene Rechnung)

Zufallsbilder: