Quelle: Bürgerverein Anrath e.V. | www.buergerverein-anrath.de | Stand: 01. Oct. 2019

Willkommen beim Bürgerverein Anrath e.V.

Das Anrather Wappen

Diese Webseite wurde mit dem Ziel gestaltet, umfassend über die Aktivitäten des Bürgervereins, aber auch über Anrath und seine Geschichte zu informieren.

Jeder Interessierte ist eingeladen, sich mit Beiträgen, Fotos oder Dokumenten zu beteiligen. Wenn Sie mitmachen möchten und Interessantes über Anrath mitzuteilen haben, einen Termin bekanntmachen wollen, oder aber wenn Sie Bilder, historische Dokumente oder Aufnahmen zur Verfügung stellen wollen, können Sie Texte oder Bilddateien gerne senden an webmaster@buergerverein-anrath.de. Desgleichen sind wir für Lob und Kritik oder Hinweise auf Fehler dankbar.

Nicht zuletzt möchten wir alle Anrather, aber auch ehemalige Anrather einladen, die Arbeit des Bürgervereins durch eine Mitgliedschaft zu unterstützen, das Beitrittsformular als pdf-Datei können Sie hier herunterladen, oder senden Sie eine E-Mail an info@buergerverein-anrath.de.

Viel Spaß beim Stöbern!

Bürgerverein Anrath e.V.

Kirchplatz 9 - 11

Die Geschäftsräume sind an jedem ersten Montag im Monat von 15.00 Uhr-16.30 Uhr geöffnet.

 


Die Webseite des Bürgervereins wird zur Zeit neu gestaltet. Bitte haben Sie Verständnis, wenn verschiedene Daten nicht abrufbar sind. Vielen Dank.

Kriminelle Tea-Time

Dunkle Gestalten treiben ihr Unwesen zur besten Tea-Time. Nein, wir sind hier nicht in England, sondern in Deutschland, in einem kleinen Stadtteil mit namens Anrath, nicht weit vom Wohnort des Autors entfernt. Und diese Gestalten sind nicht aus Fleisch und Blut, sondern erfunden von Klaus Stickelbroeck, dessen Wurzeln auf Anrath zurückgehen. Im beschaulichen Anrath geboren - dort, wo bis heute noch nie eine Untat geschehen ist……

Dieser Klaus Stickelbroeck wurde vom Bürgerverein Anrath eingeladen, um witzige und spannende Szenen aus seinem aktuellen Hartmann-Krimi BLONDES GIFT sowie aus seinen brandneuen Kurzkrimis zu lesen. Wer den Krimi-Autor kennt, weiß um welches „Schwergewicht“ der Kriminal-Autoren-Szene es sich handelt. Laut einer -nicht repräsentativen- Studie waren 98,46 % seiner Zuhörer echt begeistert. Klaus Stickelbroeck lässt also zur Tee-Zeit morden und erweckt seine Figuren, wie den Privatdetektiv Hartmann, Regenrinnen-Rita, Huren-Heinz, den fastblinden Ingo und viele mehr zum Leben.

 

Der Bürgerverein Anrath lädt ein:
„Kriminelle Tea-Time“
Sonntag, 06. Oktober 2019, 16 Uhr
Geschäftsstelle des Bürgervereins Anrath, Kirchplatz 9-11,
47877 Willich-Anrath

Der Eintritt ist frei, Spenden werden jedoch gerne entgegengenommen.
Kaffee und Gebäck erhalten Sie gegen einen geringen Obolus angeboten.

Um einen Überblick über die Teilnehmerzahl zu erhalten geben Sie uns bitte eine Info unter bv-anrath@web.de oder sprechen Sie ein Vorstandmitglied an.

***

Inhalt der Webseite

 

Home

  1. Aktuell: Berichte über kürzliche Aktivitäten des Bürgervereins
  2. Termine: Übersicht über Veranstaltungstermine in Anrath
  3. Shop: Bestellmöglichkeit für Bücher oder andere Produkte
  4. Links: Wissenswertes und Interessantes aus Anrath oder mit Bezug zu Anrath
  5. Sitemap: Vollständige Übersicht über die Webseite
  6. Im Gästebuch können Sie einen Gruß hinterlassen.

Der Bürgerverein

  1. Arbeitskreise: Kurzbeschreibung
  2. Mundart: Hintergrund über das Anröttsch Platt und Gedichte, Geschichten und Lieder auf Platt
  3. Heimatbuch: Inhaltsverzeichnis des aktuellen Anrather Heimatbuches und Register aller erschienenen Heimatbücher
  4. Chronik der Veranstaltungen und sonstigen Aktivitäten des Bürgervereins
  5. Newsletter: Archiv der bisher versandten E-Mails
  6. Vorstand: Anschriften der Vorstandsmitglieder
  7. Die Satzung des Bürgervereins
  8. Mitglied werden

Lebendiges Anrath

Hier finden Sie nützliche und interessante Informationen von A - Z.
  1. Sport: Liste der Sportstätten und Portraits der Anrather Sportvereine
  2. Vereine: Portraits der Anrather Vereine im Bereich Kultur oder Soziales
  3. Verkehr: So kommt man von und nach Anrath

Geschichte

  1. Der Flecken Anrath: Auszug aus dem Werk Gottfried Krickers mit einem kurzen Abriß über die Geschichte Anraths
  2. Das Anrather Wappen
  3. Erlebte Geschichte(n): Geschichten und Erzählungen
  4. Anrather Geschichte: Die Entwicklung Anraths und größere und kleinere Ereignisse in der Vergangenheit
  5. Personen: Portraits von Personen und Persönlichkeit, die in Anrath gelebt und gewirkt haben
  6. Gebäude und Denkmäler: Beschreibung einiger kulturhistorisch bedeutender Gebäude in Anrath
  7. Strassen: Wie kamen die Anrather Straßen zu ihren Namen?
  8. Historische Dokumente: einige Fotos und Karten, z.T. in hoher Auflösung

1000 Jahre Anrath

  1. Die Virtuelle Ausstellung: Die vielbeachtete Ausstellung in der Josefshalle zum Nachlesen
  2. Das Fest: Bilder und Informationen über das große Jubiläumsfest im Mai 2010
  3. RP-Serie: Die Serie aus der Rheinischen Post zum Nachlesen
  4. Medienberichte über das Anrather Jubiläum
  5. Die Vortragsreihe zur Anrather Geschichte


1000 Jahre Anrath



Wetter






”Lokalste” Wettervorhersage


Falls Ihnen die obige offizielle Vorhersage nicht gefällt, klicken Sie hier. Evtl. passt die Vorhersage der Wetterfrösche des Lise-Meitner-Gymnasiums Anrath besser zu Ihren Wetterwünschen.